Boho-Hochzeit

//Boho-Hochzeit

Boho-Hochzeit

Was ist eigentlich eine Boho-Hochzeit?

Hier und da stösst man immer mal wieder über die Bezeichnung „Boho-Hochzeit“, wir möchten Euch mal sagen was das überhaupt ist.
Boho ist die Abkürzung von Bohemian und wurde hauptsächlich geprägt durch den Bohème, der einen besonderen Lebensstil im 19. Jahrhundert umfasst.

Gemäss Wikipedia ist die Bohème eine Randgruppe von Personen, die vorwiegend einen schriftstellerischen, bildkünstlerischen und musikalischen Hintergrund und „gegenbürgerliche“ Einstellungen und Verhaltensweisen haben. So lässt sich dies am besten mit der „Hippiekultur“ vergleichen.

Eine Boho-Hochzeit hält nicht an Regeln fest, sondern hier geht es einfach nur darum zu tun was einem gefällt und wie es einem gefällt. Einfach heiraten, so wie das Brautpaar gerade Lust zu hat!

Und wie sieht eine solche Hochzeit aus?

Hier kommt es besonders auf die individuellen Wünsche von Braut und Bräutigam an. Ein Brautkleid im Prinzessinnen-Stil wird man auf einer Boho-Hochzeit nicht sehen, sondern eher ein Brautkleid im Vintage-Stil mit viel Spitze und zusätzlich ein hübscher Blumenkranz als Haarschmuck für die Braut. Ringe und ein Brautstrauss, als wichtigstes Accessoire des Tages, dürfen auch bei einer Boho-Hochzeit nicht fehlen. Beides kann hier individuell und kreativ ausfallen.

MUST-HAVES BEI DER BOHO-HOCHZEIT

Auch bei der Boho-Hochzeit ist eine romantische Trauungszeremonie Programm. Begleitmusik und Location können hier ganz individuell gewählt werden. Für besonders emotionale Momente sollten aber kleine Ansprachen von Brautvater, Bräutigam und Trauzeugen nicht fehlen.

Ob romantisch und intim oder rauschend und laut, ob Piano-Spieler, Live-Band oder die Lieblingslieder des Brautpaares von einem DJ-Pult: bei der Party nach der Trauung ist erlaubt, was Spaß bringt und glücklich macht.

Diese Bilder sind in einem Workshop der durch photoprofessional.ch durchgeführt wurde in der Eventlocation im Stufenbau Ittigen entstanden.

Workshop:  Andrea Rufener Photography
Blumen: Blütenfest
Torte: Jenny’s Cakes
Styling: Anja Wiegmann
2018-12-15T10:12:05+00:00